2016.11.09 – 10 Jahre!

Heute vor 10 Jahren wurde mein erster Wurf geboren. Amelie brachte zwei stramme Jungs zur Welt! Happy Birthday Willi und Willi! Ich wünsche euch noch viele glückliche und gesunde Jahre mit euren Familien!

Es ist schon ein merkwürdiges Gefühl, wie die Zeit vorbei rauscht. Kinder die damals, bei der Abgabe der Welpen, noch Kinder waren, sind mittlerweile junge Erwachsene. Es ist schön über die Jahre immer weiter Kontakt zu haben und am Leben „meiner“ Welpen und deren Familien ein Stück weit teil haben zu dürfen.

Nach den beiden Jungs folgten noch 38 weitere Welpen bei den Royal Rubys. 19 Rüden und 19 Hündinnen. Bis auf zwei tragischen Ausnahmen leben alle noch munter bei ihren Familien. Keiner der Welpen ist je verhaltensauffällig geworden. Fast alle haben eine gute Verträglichkeit mit Artgenossen, lassen sich aber auch nichts gefallen. So soll es ja auch sein 😉 Ein gut sozialisierter Hund weiß auch mal kleine Meinungsverschiedenheiten zu regeln, ohne das es zur Eskalation kommt, zu regeln.

Ich danke ganz herzlich an all den netten Familien, die meinen Welpen ein schönes Zuhause geben und gegeben haben. Besonders für die netten Briefe und Emails mit Fotos. Ich freue mich immer sehr über Post. Danke auch für das Vertrauen in mich und meine Zucht! Das zum Teil schon freundschaftliche Verhältnis zueinander ist eine wahre Bereicherung!

Impressionen vom A-Wurf:

2016.10.14 – Wuschel-Penny

Penny ist momentan zu Besuch bei uns. Noch hat sie den dicken Pelz drauf, aber der muss nun bald weichen, sonst friert unser kleines verrücktes Hühnchen, wenn es richtig kalt wird.

2016.10.13 – Amelie… <3

Unsere Grand Dame grüßt alle ihre Kinder, Enkel und Urenkel 🙂 Im Februar wird sie schon 14 Jahre alt! Ich hoffe sie bleibt uns noch lange erhalten.

Amelie - Rufus Orange Sweetie
Amelie – Rufus Orange Sweetie

2016.09.18 – CAC Merchweiler

Heute hat Ben -Royal Rubys‘ Heart on Fire-  die Irish-Fahne leider ganz alleine oben halten müssen, da der andere gemeldete Irish leider nicht kam. Das fand unser kleiner Grünschnabel etwas doof so alleine im Ring und wollte sich nicht wirklich zeigen. Dafür konnte er dann im Wettbewerb um den Besten Hochläufer wieder zeigen was in ihm steckt. Die Richterin war begeistert und ich bin auch sehr zufrieden mit Ben’s Leistung! Ein herzliches Dankeschön an unsere französische Richterin Marie- France Cuny für die vorzügliche Bewertung!

2016.08.07 – CACIB Ludwigshafen

Nachdem aus dem H-Wurf bereits Paddy – Royal Rubys‘ Hot Rocking – zwei Mal erfolgreich in Österreich ausgestellt wurde, durfte ich heute unseren kleinen Ben – Royal Rubys‘ Heart on Fire – auf der CACIB Ludwigshafen ausstellen. Ben hat sich hervorragend gezeigt und toll vorführen lassen. So konnte er die Jugendklasse für sich entscheiden mit einer vorzüglichen Bewertung. Nun darf er sich Rheinland-Pfalz-Jugendsieger nennen. Ben’s Herrchen und Frauchen sind mindestens so stolz wie ich als Züchterin 😉

Zurück