E-Wurf Woche 1

Die Welpen haben sich in der ersten Wochen schon prächtig entwickelt und ihre Geburtsgewichte verdoppelt. Nun am Ende der ersten Woche haben sie sich schon in meine „Happy Hippos“ verwandelt.

E-Wurf Woche 2

In der zweiten Wochen haben die Welpen fleißig das laufen geübt. Auch wenn es noch sehr wackelig sind, sind die Fortschritte doch deutlich zu sehen. Am letzten Tag der zweiten Woche haben die Welpen angefangen die Augen zu öffnen. Fotos davon folgen in der Woche 3.

E-Wurf Woche 3

Eine weiter schöne Woche ist vorüber. Unsere kleine E-chen haben nun die Augen und Ohren geöffnet. Sie haben angefangen sich selbst und ihre Mama und Geschwister zu erkunden. Die ersten kleinen Ausflüge in den Welpenauslauf haben auch schon stattgefunden. Darüber hat sich vor allem Oma Amelie gefreut, die so nun auch endlich mit den Babies „spielen“ durfte. Etwas quälen musste ich die Bande leider auch, denn die erste Entwurmung stand auf dem Programm…

E-Wurf Woche 4

In dieser Woche haben sich die Welpen in der Motorik stark weiter entwickelt. Sie spielen miteinander und hoppeln munter durch den Auslauf. Die Zähnchen sind nun auch durchgebrochen und so nutzen sie die Distanzstagen aus Metall um sich etwas Kühlung zu verschaffen. Diese Woche stand auch wieder ganz in dem Motto „Oma ist die Beste“. Auf zwei Bildern kann man es schön sehen und Amelie ist wieder ganz glücklich Oma sein zu drüfen. Am Ende der Woche haben Sie dann den kleinen Katzentunnel in Beschlag genommen. In Woche fünf werden dann mehr Spielsachen folgen.

E-Wurf Woche 5

Eine weitere schöne Woche ist vorüber. Besucher gingen ein und aus und alle wurden freudig begrüßt. Ansonsten stand spielen, spielen und spielen auf dem Plan. Die Kleinen bekommen nun auch zwei Mal täglich Futter. Leider musste der erste Ausflug in den Außenauslauf noch warten. Das Wetter war einfach zu schlecht.

Zurück