K-Wurf Woche 4

Die vierte Woche hat viel Neues für die kleinen K-nutschkugeln gebracht. Gleich zu Beginn durften sie den Indoor-Welpenauslauf erobern und weil das so gut geklappt hat, gab es zur Feier des Tages auch noch das erste Mal Futter. Dieses wurde begeistert angenommen. Im Verlauf der Woche wurde dann der Auslauf immer wieder neuen Spielsachen erweitert und auch die Desensibilisierungs-CD kam zum Einsatz. So kleine Kerlchen haben viel zu lernen. Dazu gehören auch viele verschiedene Geräusche. Besuch haben unsere K-chen natürlich auch bekommen und haben gezeigt was sie schon können.

Zurück