D-Wurf

4438_1[1] 4537_1[1] 00090_1 00568_1[1]

Am 03. März 2010 wurden 3 Jungs geboren

Royal Rubys‘ Devil may Cry
Royal Rubys‘ Dare to Be
Royal Rubys‘ Diamond Cut

Welpenbilder-Tagebuch

Dies sind die Eltern der Welpen:

Ahnentafel:

Kells Fire Storm

Jugendchampion KfT b.E.
Jugendchampion VDH b.E.
Jugendchampion Luxembourg
Klubsieger 2010
"angekört"
Redoaks Rapidfire by Fleet Street Cocksure Tsunami
Fleet St for Me for My Gal
Kells Cocksure Autumn Breeze Cocksure Winter Wind
Cocksure Tempest
Royal Rubys‘ Breezy Ballerina

Deutscher Jgd.Champ. KfT
 Deutscher Jgd.Champ. VDH
 Luxembourger Jgd.Champion
  
Deutscher Champion VDH
 Deutscher Champion KfT
 Luxembourger Champion
 Internationaler Champion
„angekört“
Kells Cocksure Hurricane Cocksure Winter Wind
Cocksure Tempest
Rufus Orange Sweetie Rufus Look at Me
Rufus Lusty Lioness

 

Wir werden erwachsen!

Royal Rubys‘ Devil may Cry – ist zunächst erst mal in die Schweiz mit seinem neuen Frauchen gezogen, wo er mit ihr immer mit zur Arbeit ging und wohl der beliebteste Mitarbeiter war. Zwischenzeitlich ist SCHALOM wie er heute heißt mit seinem Frauchen nach Israel gereist und lebt nun mittlerweile mit ihr in Deutschland.


Royal Rubys‘ Dare to Be wird heute TAMINO gerufen und lebt als 3. Kind in einer super Familie. Auf den beiden Bildern ist er 10 Monate alt und zu sehen beim Spielen mit seinen kleinen Geschwistern (jeweils hinten).


Royal Rubys‘ Diamond Cut heißt nun PACO und lebte die ersten Jahre in einem wunderbaren Rudel mit einem Cairn Terrier Mädchen, einem Jack Russel Mädchen und natürlich auch mit einer wunderbaren Familie. Leider sind die beiden alten Damen zwischenzeitlich verstorben, so dass er nun Gesellschaft von eine Feger auf meinem H-Wurf bekommen hat.

Zurück