C-Wurf Woche 1

Am 26. August 2008 ist unser C-Wurf zur Welt gekommen. Ein Rüde und eine Hündin werden nun in den nächsten Wochen unser Leben bereichern. Amelie und die Welpen haben sie Geburt super überstanden und Amelie geht nun ihren Mutterpflichten mit der üblichen Sorgfalt nach.

Auf diesen Bildern sehen Sie nun die erste Woche im Leben unserer Welpen. Sie sind nun eine Woche alt. Ich kann noch gar nicht glauben wie schnell die erste Woche schon vergangen ist. Die Welpen schlafen und trinken den ganzen Tag lang und Amelie versorgt sie die Beiden wirklich klasse, so dass ich nun einfach zuschauen kann. Das ist besser als Fernsehen oder Kino 😉

C-Wurf Woche 2

Die Welpen sind nun schon zwei Wochen alt und schon richtig mobil geworden. Was vor ein paar Tage noch ein robben war ist nun schon ein wackeliges Laufen auf allen Vieren geworden.

C-Wurf Woche 3

Wie Sie auf den Bildern sehr gut erkennen können haben die Welpen einen großen Sprung in ihrer Entwicklung gemacht. Die Augen und Ohren sind nun offen und sie sind auch richtig mobil geworden. Das Laufen klappt immer besser und sie haben nun angefangen sich miteinander zu beschäftigen und ihre Umgebung zu erkunden.

C-Wurf Woche 4

 Unser Duo hat eine ereignisreiche Woche hinter sich. Erst haben sie den Welpenauslauf aufgebaut bekommen. Dann haben sie am folgenden Tag ihre erste richtige Mahlzeit bekommen, die sie auch gleich probiert haben nachdem ich sie püriert habe. Am Tag 25 haben sie dann auch ihre ersten Plüschtiere bekommen, die sie gleich genau inspiziert haben. Am nächsten Tag haben sie ihren ersten kleine Tunnel in ihren Auslauf bekommen und heute (Tag 27) hat unser Duo nun auch ihren ersten Ausflug ins Grüne unternommen. Auch hier haben sie gleich alles fröhlich und frei inspiziert.

C-Wurf Woche 5

 Fünf Wochen sind unsere Welpen nun schon alt! In der vergangen Woche hat sich wieder einiges getan. Das Duo hat weiter den Garten inspiziert und jedes neues Teil eingehend überprüft. Heute habe ich dann auch den Welpenauslauf für draußen aufgebaut. Die Beiden werden immer schneller und so kann nichts passieren. Auf dem Bild von Tag 31 sehen Sie auch noch die große (Halb-) Schwester Bella mit im Bild. Die sich wirklich rührend um die zwei Kleinen kümmert und besonders lieb mit Ihnen spielt. Familienglück pur!

Zurück