D-Wurf Woche 1

Nachdem wir so lange haben warten müssen auf unsere drei Mutzgetiere sind sie nun schon eine Woche alt… Die Geburtsgewichte haben sich bereits verdoppelt und die Kleinen entwickeln sich er sehr schön. Bella is ganz vernarrt in ihre Bande und will sich am Liebsten gar nicht von ihnen trennen. Sie hat sich nun wirklich sehr gut in ihre Rolle als Mama eingefunden.

D-Wurf Woche 2

Die zweite Woche ist nun auch schon vorbei. Die Babies haben fleißig laufen geübt und der Erste hat auch schon angefangen die Augen zu öffnen.

D-Wurf Woche 3

Nachdem nun die Augen und Ohren endlich offen sind erkunden unsere drei Mutzgetiere ihre nähere Umgebung. Vor allem sind die Pfötchen und Öhrchen der Brüder hoch im Kurs. Die Bewegungen werden ebenfalls immer besser. Auch die erste Entwurmung haben die Babies über sich ergehen lassen müssen.

D-Wurf Woche 4

Diese Woche haben unsere drei Mutzgetiere nun endgültig ihren Innenauslauf in Beschlag genommen. Sie sind nun auch schon sehr bemüht sich außerhalb der Wurfkiste zu lösen. Ihre Mama und natürlich auch die Oma sehen die Drei nun langsam als Spielgefährten an. So das erste zaghafte Spiele von den „Großen“ mit den „Kleinen“ ausgeübt werden. Die Sensibilisierungs-CD ist auch schon fest im Einsatz um so die Welpen langsam an alle Geräusche gewöhnen zu können, auch wenn der Fön, Staubsauger, bellende Hund ;-), etc auch so schon nichts neues mehr sind.

D-Wurf Woche 5

Diese Woche hat unser Trio wieder viel erlebt. Viele Besucher waren da um sich die Bande anzuschauen. Dann haben sie ihren ersten Ausflug in den Gartenauslauf gemacht und haben auch den natürlich gleich in Beschlag genommen. Sie bekommen nun auch schon zweimal täglich Futter.

Zurück